Auf der Terasse der Waldgaststätte Bütthof sitzen Kunden unter Sonnenschirmen. Eine Bedienung bringt eine Tasse Kaffee (Foto: SWR, Christina Kist)

Arbeitskräfte gesucht!

Karlsruhe/Baden-Baden: Personalmangel in der Gastronomie

STAND
AUTOR/IN

Knapp zwei Jahre war es still in den Wirtshäusern und Biergärten. Endlich dürfen Gastronominnen und Gastronomen wieder mit voller Kapazität öffnen. Doch viele Lokale verringern ihre Sitzplätze oder schließen die Küche früher.

Der Grund: Gerade in der Gastronomie fehlt es derzeit an Personal. Durch die Corona-Pandemie sind vor allem Aushilfen abgewandert. Die Zuverlässigkeit zum Geldverdienen hat einfach gefehlt, erzählt Jürgen Adrian, Pächter des Waldausflugslokals "Bütthof" in der Nähe von Baden-Baden.

Die Personalnot hat konkrete Folgen für die gesamte Gastronomie in der Region. Öffnungszeiten werden verringert, Speisekarten gekürzt oder eben die Anzahl der Sitzplätze teilweise über die Hälfte reduziert.

Blick in die Außengastronomie der Waldgaststätte Bütthof (Foto: SWR, Christina Kist)
Waldgaststätte Bütthof bei Baden-Baden Christina Kist

"Es fehlt alles. Es gibt nichts, was wir nicht suchen!"

Corona hat Lücken in Personaldecke gerissen

Laut Deutschem Hotel- und Gaststättenverband Baden-Württemberg haben die Abwanderungen in der Pandemie sehr große Lücken in die Personaldecke gerissen. Diese sind nicht kurzfristig zu schließen. Außerdem sei die Abwanderung von Mitarbeitenden einer der größten und langfristig bedeutendsten Krisenschäden, die das Gastgewerbe in der Corona-Krise erlitten hat.

Sorge vor der Zukunft

Die Gäste zeigen meistens Verständnis für die Situation und sind froh, nach den Lockdowns überhaupt wieder ins Restaurant oder in den Biergarten gehen zu können. Gleichzeitig plagen das Gastgewerbe schon die nächsten Sorgen. Jürgen Adrian vom Bütthof ist besorgt darüber, dass im Winter wieder Coronamaßnahmen und Personalmangel kommen könnten.

Gastronomin aus Baden-Württemberg leidet unter Personalmangel

Nach zwei Jahren Einschränkungen wegen der Pandemie fehlen in der Gastronomie die Mitarbeiter. Das hat Folgen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN