STAND
AUTOR/IN

Ein 53-jähriger Motorradfahrer ist am Montag bei Mönsheim im Enzkreis aufgrund seiner schweren Verletzungen mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden. Zuvor hatte der Mann mit seinem Motorrad einen Sattelzug überholt und war beim Wiedereinscheren ins unbefestigte Straßenbankett geraten und gestürzt. Eine Kollision mit dem Lastwagen gab es laut Polizei offensichtlich nicht.

STAND
AUTOR/IN