STAND

Die Mieten in Pforzheim sind in den vergangenen beiden Jahren um jeweils durchschnittlich 2,8 Prozent gestiegen. Das geht aus dem neuen Mietspiegel der Stadt hervor. Danach beträgt die durchschnittliche Kaltmiete jetzt 7,51 pro Quadratmeter. Besonders stark seien die Mieten in älteren Gebäuden gestiegen; eher moderat falle die Teuerung in Häusern aus, die ab den 90ern entstanden.

STAND
AUTOR/IN