STAND

Volleyball-Bundesligist Bisons Bühl hat sich von Trainer Johan Verstappen getrennt. Die Bisons stehen vor dem Heimspiel Samstagabend gegen United Volleys Frankfurt auf einem Abstiegsplatz punktgleich mit dem Tabellenletzten. Die Entscheidung, sich von Verstappen zu trennen, sei nicht leicht gewesen, heißt es in einer Mitteilung der Bühler Volleyballer. Dennoch müsse es eine Veränderung geben, um den drohenden Abstieg abzuwenden. Der Saisonverlauf sei nicht zufriedenstellend und liege deutlich hinter den Erwartungen. Die Volleyball Bisons Bühl sind mit zwei Niederlagen ins Jahr gestartet und haben drei Spiele in Folge verloren. Der bisherige Co-Trainer Alejandro Kolevich übernimmt mit sofortiger Wirkung das Amt des Cheftrainers.

STAND
AUTOR/IN