Karlsbad

Auto überschlägt sich auf der A8 und landet hinter der Leitplanke

STAND

Bei einem Unfall auf der A8 hinter der Anschlussstelle Karlsbad (Landkreis Karlsruhe) ist die Fahrerin eines Autos in der Nacht auf Mittwoch leicht verletzt worden. Laut Polizei kam sie in Fahrtrichtung Pforzheim aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, überschlug sich mit ihrem Auto und landete hinter der Leitplanke. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Schaden.

STAND
AUTOR/IN