STAND

Am Bahnhof in Waghäusel (Kreis Karlsruhe) musste am Dienstagabend eine Regionalbahn eine Vollbremsung einlegen, weil ein 19-Jähriger kurz vor der Bahn verbotenerweise die Gleise überquert hatte. Der Mann stieg daraufhin in die Bahn ein, konnte aber später in Karlsruhe durch die Bundespolizei aufgegriffen werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr. Verletzt wurde niemand.

STAND
AUTOR/IN