STAND

Ein mit einer Machete bewaffneter Mann hat am Mittwoch in der Karlsruher Südstadt für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Der 58-Jährige hatte zunächst einen Mitbewohner bedroht und habe dann nach Polizeiangaben in seiner Wohnung randaliert und Drohungen ausgestoßen. Nach zwei Stunden wurde der laut Polizei psychisch beeinträchtigte Mann von einem Spezialeinsatzkommando festgenommen und in eine Klinik gebracht.

STAND
AUTOR/IN