STAND

Weil er sich offenbar gestört fühlte, hat ein Mann in Kraichtal-Münzesheim (Kreis Karlsruhe) Kinder mit einer Luftdruckwaffe bedroht. Nach Polizeiangaben hatten am Samstagnachmittag zwei neun und elf Jahre alte Kinder auf einem Spielplatz gespielt. Ein 42-Jähriger forderte sie dort auf zu verschwinden. Als die Kinder dem nicht nachkamen, ging der Mann zunächst. Kurz darauf kam er mit einem Luftdruckgewehr zurück, mit dem er auf die Kinder zielte. Diese flüchteten und vertrauten sich einem Erwachsenen an, der die Polizei alarmierte. Der Verdächtige händigte den Beamten freiwillig seine Waffe aus. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Bedrohung sowie wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

STAND
AUTOR/IN