Karlsruhe

KSC verpflichtet Abwehrspieler Irorere

STAND

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Abwehrspieler Felix Irorere vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt verpflichtet. Der 19-Jährige bekommt beim KSC einen bis Mitte 2023 gültigen Vertrag. Irorere durchlief in Frankfurt alle Nachwuchsmannschaften und unterschrieb dort im vergangenen Jahr einen Profivertrag. Er bringe sehr gute körperliche und sportliche Eigenschaften mit, sagte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer.  

STAND
AUTOR/IN