STAND

Bei einer Familienfeier in Waghäusel sind am Mittwochabend mehrere Gäste aneinandergeraten. Ein 34-Jähriger soll dabei eine Treppe hinuntergestoßen worden sein und zog sich dabei Kopfverletzungen zu. Die hinzugerufenen Polizeibeamten wurden von dem alkoholisierten Mann ebenfalls angegriffen, als sie seine Verletzungen begutachten wollten. Der Mann kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Feier fand entgegen der geltenden Corona-Verordnung statt - entsprechende Verstöße wurden angezeigt.

STAND
AUTOR/IN