Shuttlebus bei der 23. KAMUNA in Karlsruhe  (Foto: KAMUNA / Foto: Bruno Kelzer)

Nachts im Museum

Karlsruher Museumsnacht Kamuna lockt viele Besucher

STAND
AUTOR/IN
Johannes Stier

Zum 23. Mal fand am Samstagabend in Karlsruhe die Museumsnacht statt. Interessierten Besucherinnen und Besuchern wurde ein breit gefächertes Programm geboten.

Zur Kamuna, der Karlsruher Museumsnacht öffneten am Samstag 14 Institutionen ihre Türen zwischen 18 und 24 Uhr. Laut Veranstalter verzeichneten die Museen, Bibliotheken und Archive rund 19.000 sommernächtliche Besuche.

ZKM Innenhof bei der Kamuna und Besucherinnen und Besucher (Foto: Kamuna / Foto Bruno Kelzer )
ZKM Innenhof bei der Kamuna und Besucherinnen und Besucher Kamuna / Foto Bruno Kelzer

In diesem Jahr der Blick dahinter

"Geschichten hinter den Dingen“ war das Motto der diesjährigen Kamuna. Kulturbegeisterte konnten zum Beispiel im Badischen Landesmuseum Gesprächen des Karlsruher Stadtgründers lauschen, im Film "Ich Karl Wilhelm die Legende meiner Stadt“. Im Generallandesarchiv öffnete erstmals das neue Nordmagazin mit seinen Exponaten. 

Autorennbahn und Gebisse

Im Museum am Markt erzählten die beiden Roboter Xaver und Tex im Quiz "Wahrheit oder Lüge“ witzige Geschichten, im Verkehrsmuseum lockte eine Autorennbahn. Vom Kauen und Beißen berichtete das Naturkundemuseum, das Gebisse aus seiner Sammlung präsentierte. Unter anderem gehörte auch eine Lesung im Ständehaus zur Kamuna, ebenso wie elektroakustische Musik im ZKM Klangdom.

"Allen Veranstaltern war es wichtig, die Kultur wieder erlebbar zu machen und Ihre zahlreichen Geschichten mit den Besucher und Besucherinnen zu teilen, das ist uns auf jeden Fall gelungen.“

Städtische Galerie bei der Kamuna mit Publikum  (Foto: Kamuna / Foto: Bruno Kelzer)
Städtische Galerie bei der Kamuna mit Publikum Kamuna / Foto: Bruno Kelzer

Shuttlebusse waren im Ticket inbegriffen

Dank zweier Busshuttles konnten die Kamuna Besucher und Besucherinnen noch leichter von Museum zu Museum gelangen. Nach einer reduzierten Version der Kamuna im letzten Jahr gab es diesmal wieder ein volles Programm.

Mehr zu Museumsnächten

Pforzheim

Ein Wochenende im Zeichen der Kultur Museumstag und Museumsnacht: Museen in der Region locken Besucher nicht nur nach Pforzheim

In Pforzheim dreht sich am Wochenende alles um die Kultur. Am Samstag startete dort die Museumsnacht, am Sonntag gibt es in der Region auch mehrere Aktionen zum Internationalen Museumstag.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Johannes Stier