STAND

Karlsruhe ist die "smarteste" Stadt in Baden-Württemberg. Das hat der sogenannte "Smart-City-Index" ergeben, der von Bitkom, dem Digitalverband Deutschlands, erstellt wurde.

Insgesamt sechs Großstädte in Baden-Württemberg gehören zu den Top 20 der am weitesten digitalisierten Städte Deutschlands. Die Stadt Karlsruhe belegt den fünften Rang.

Insbesondere beim Thema digitale Verwaltung kann Karlsruhe punkten. Mit Angeboten wie einer Online-Terminvergabe und anderen Online-Dienstleistungen liegt die Stadt in diesem Bereich sogar bundesweit auf Platz eins. Weitere Kriterien für den Smart-City Index waren außerdem die Bereiche Mobilität, IT- und Kommunikation, Energie und Umwelt und die Rubrik Gesellschaft

IFA 2017 in Berlin Die vernetzte Welt von morgen

Alles wird noch smarter, vernetzter und effizienter: Auf der Internationalen Funkausstellung zeigen über 1.400 Hersteller die neuesten Entwicklungen der Unterhaltungs- und Hausgerätetechnik.  mehr...

Digitale Assistenten So schützt du dich gegen heimliche Aufnahmen von Alexa & Co.

Jede sechste Aufnahme machen Smart Speaker unbeabsichtigt und lauschen so privatesten Unterhaltungen. Davor können wir uns schützen – oder zumindest unsere Gäste.  mehr...

STAND
AUTOR/IN