Klimaaktivisten demonstrieren in Karlsruhe (Foto: SWR)

Dorf soll Kohleabbau weichen

Karlsruhe: Klimaaktivisten protestieren gegen Räumung von Lützerath

STAND
AUTOR/IN
Tobias Zapp

In Karlsruhe haben am Mittwochabend Klimaaktivisten gegen die Räumung des Dorfes Lützerath in Nordrhein-Westfalen protestiert. Der Energiekonzern RWE will dort Braunkohle abbauen.

Rund 200 Demonstrantinnen und Demonstranten haben sich laut Polizei zum Protest auf dem Karlsruher Stephanplatz versammelt. Die Gruppe, die sich als Klimagerechtigkeitsbewegung bezeichnet und aus Mitgliedern verschiedener Klimaprotestbewegungen besteht, hat sich mit Transparenten und Sprechchören gegen den Braunkohleabbau in Lützerath ausgesprochen.

Klimaaktivisten demonstrieren in Karlsruhe (Foto: SWR)
Klimaaktivisten demonstrieren in Karlsruhe gegen die Räumung des Dorfes Lützerath in NRW. Der Energiekonzern RWE will dort Braunkohle abbauen.

"Ich will weiterleben und meiner Tochter eine intakte Welt hinterlassen. Durch solche Projekte wie Lützerath sieht es damit schlecht aus."

Man könne sich den Weiterbetrieb von Kohlekraftwerken in der aktuellen Lage nicht leisten, argumentieren die Klimaaktivisten. Mit dem Abbau von Kohle in Lützerath würde man den Prozess des Klimawandels nur beschleunigen und zudem weiter Natur im Sinne des Kapitalismus zerstören.

Nach mehreren Reden auf dem Stephanplatz zogen die Demonstrierenden durch die Kaiserstraße Richtung Kronenplatz, wo sich die Demonstration später auflöste. Laut Polizei gab es keine Zwischenfälle.

Baden-Württemberg

SWR-Umfrage beendet Wie geht es Ihnen und Ihrer Familie mit den aktuellen Krisen?

Der SWR wollte wissen, wie es Familien in BW geht und wie sie mit den Krisen umgehen. Die Befragung ist beendet, die Ergebnisse kommen bald - darum geht es bei dem Projekt.

Politik Klimaziele verfehlt: Sind diese krassen Protestaktionen gerechtfertigt?

Die "Letzte Generation" versucht immer wieder mit krassen Aktionen mehr Aufmerksamkeit für die Klimakrise zu schaffen.

DASDING DASDING

STAND
AUTOR/IN
Tobias Zapp