Schüler und Profis arbeiten zusammen

Jugendliche machen Oper im Festspielhaus

STAND
AUTOR/IN

Am kommenden Sonntag stehen auf der Bühne des Festspielhauses in Baden-Baden fast nur Amateure. 65 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland und Frankreich haben nämlich eine Oper geschrieben und einstudiert – zusammen mit professionellen Opernsängern und Musikern. Das Stück heißt „die goldene Nuss“ – und seit einer Woche laufen die letzten Proben im Festspielhaus auf Hochtouren. Wolfgang Hörter hat mal hinter die Kulissen geschaut:

STAND
AUTOR/IN