Getränkekisten in Östringen in Brand geraten (Foto: Pressestelle, Marvin Riess / Einsatz-Report24)

Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

Starke Rauchentwicklung: Getränkekisten in Östringen in Brand geraten

STAND

In Östringen (Kreis Karlsruhe) ist am Sonntagabend auf einem Firmengelände aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Polizei hat Ermittlungen eingeleitet.

Gegen 21:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte nach Östringen ins Industriegebiet gerufen. Dort waren am Sonntagabend bei einem Getränkehändler Paletten mit Kisten in Brand geraten. Die Rauchwolke war weit über das Industriegebiet sichtbar. Wegen der starken Rauchentwicklung waren Anwohnerinnen und Anwohner kurzzeitig gebeten worden ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Feuerwehr verhindert Ausbreitung des Feuers

Die Feuerwehr konnte das Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindern. Der Schaden wird auf rund 60.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.

Baden-Baden

Aufenthaltsort des Verdächtigen unbekannt Großbrand in Baden-Baden: Ermittlungen vorläufig eingestellt

Rund ein Jahr nach dem Brand im Hotel Badischer Hof hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen vorläufig eingestellt. Ein ehemaliger Mitarbeiter gilt noch immer als mutmaßlicher Brandstifter.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe

Waghäusel

Großeinsatz der Feuerwehr Brand in Produktionshalle in Waghäusel nach Stunden gelöscht

Der Brand in einer Produktionshalle in Waghäusel hat einen Schaden in Millionenhöhe verursacht. Das Feuer, das in der Nacht zum Montag ausgebrochen war, beschäftigte die Feuerwehr bis in den Nachmittag.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe

Weingarten

Blitzschlag löste Feuer aus Millionenschaden nach Großbrand durch Blitzeinschlag in Weingarten

In Weingarten im Landkreis Karlsruhe sind nach einem Blitzeinschlag mehrere Lagerhallen in Flammen aufgegangen. Der Sachschaden geht in die Millionen, ein Feuerwehrmann wurde am Bein verletzt.  mehr...

SWR4 BW am Samstagmorgen SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR