STAND

Freiwillige des ASB Karlsruhe haben Obdachlose mit Tieren mit Weihnachtsgeschenken überrascht. Darin enthalten sind unter anderem wärmende Kleidung und Tierfutter. Deutschlandweit wurden insgesamt 600 solcher Pakete an Obdachlose verteilt. Ein Großteil der Sachspenden hatte zuvor eine Tierarztpraxis in Ettlingen organisiert. Die Aktion „Weihnachtspakete für Obdachlose mit Tieren“ gibt es bereits seit sechs Jahren.

STAND
AUTOR/IN