STAND

Die 29 Gesellschafter der Technologie Region Karlsruhe haben den Arbeitsvertrag ihres Geschäftsführers Jochen Ehlgötz verlängert. Der 56-Jährige führt die Geschäfte des Standortvermarkters bereits seit dessen Gründung im Jahr 2017. Sein neuer Vertrag läuft bis Mai 2026. Ein künftiger Schwerpunkt seiner Arbeit werde auf der verstärkten nationalen und internationalen Verankerung der TRK bei ausgewählten Zielgruppen liegen, um die Attraktivität für Investoren und Fachkräfte weiter zu steigern, so Ehlgötz.

STAND
AUTOR/IN