STAND
AUTOR/IN

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist nahe der Anschlussstelle Pforzheim West eine Geh- und Radwegbrücke über die A8 installiert worden. Nach Angaben der Polizei verlief die Montage nach Plan.

Die A8 war zwischen den Anschlussstellen Pforzheim West und Karlsbad für knapp neun Stunden in beiden Richtungen voll gesperrt. Nach Polizeiangaben wurde die Fahrbahn Richtung Karlsruhe am Sonntag um 6:05 Uhr wieder freigegeben, die Fahrbahn Richtung Stuttgart dann um 6:50 Uhr.

Bauteil zuvor zusammengebaut

Das Brücken-Bauteil war von zwei großen Kränen in die vorbereiteten Widerlager eingeschwenkt und montiert worden. Das Bauteil war zuvor auf einem Gelände bei Darmsbach zusammengebaut worden.

STAND
AUTOR/IN