Kraichtal

Feuerwehr löscht Flächenbrand

STAND

In Kraichtal (Kreis Karlsruhe) hat am Donnerstagmittag ein Getreidefeld gebrannt. Nach Polizeiangaben war das Feuer bei Mäharbeiten zwischen den Ortsteilen Unteröwisheim und Münzesheim entstanden. Die Flammen breiteten sich auf rund drei Hektar Fläche aus. Den freiwilligen Feuerwehren aus mehreren umliegenden Orten gelang es den Flächenbrand zu löschen. Menschen kamen nicht zu Schaden. Ersten Ermittlungen zufolge war ein Bauteil des Mähdreschers heiß gelaufen und hatte den Brand verursacht.

STAND
AUTOR/IN
SWR