STAND

Die Stadt Bruchsal ist erneut als "Familienbewusste Kommune plus“ ausgezeichnet worden. Bereits 2015 erhielt Bruchsal für sein engagiertes familienfreundliches Handeln das Prädikat.

Elf Fachbereiche werden im Wettbewerb von einer unabhängigen Expertengruppe untersucht. Dazu gehören Themen wie "frühe Bildung und Betreuung“, "gesund älter werden“, "Vereinbarkeit von Beruf und Familie" oder "Migration und Integration".

Johannes Stier über das Prädikat für die Stadt Bruchsal:

Dauer

Vorbildliche Schulbetreuung und Hilfe für Senioren

Bruchsal kann unter anderem mit besonders vielen Angeboten für Jugendliche punkten, mit einem vorbildlichen Schulkindbetreuungssystem, einer Telefonkette für Senioren oder einer Taschengeldbörse, bei der junge Menschen Aufgaben für Älter erledigen. Dabei hat sich Bruchsal bei der erneuten Qualitätsprüfung gegenüber 2015 um 10 Prozent steigern können. Die Bewertung zeigt den teilnehmenden Orten auch auf, wo sie noch besser werden können.

Weitere Prädikatskommunen in der Region sind unter anderem Sulzfeld, Stutensee oder Bad Herrenalb.

STAND
AUTOR/IN