STAND

Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden in Rheinmünster sind die ersten Erntehelfer angekommen. Sie kommen aus Rumänien und sollen hier unter anderem bei der Spargelernte helfen.

Das erste Flugzeug mit Erntehelfern aus Rumänien landete gegen 14:45 Uhr auf dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden. Alle mussten sich zunächst einer Gesundheitsprüfung unterziehen.

Video herunterladen (2,8 MB | MP4)

DRK untersucht alle Passagiere

Bereits während des Fluges haben die rund 190 Erntehelfer einen Gesundheits-Fragebogen beantwortet. Jeder erhielt außerdem eine Ausstiegskarte, um genau nachvollziehen zu können, wer wo im Flieger saß. Unmittelbar nach der Landung wurden sie vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) im Auftrag des Gesundheitsamtes auf Erkältungssymptome und Fieber untersucht.

Spargelbauern holen Erntehelfer selbst ab

Anschließend kontrollierte die Bundespolizei die Pässe der Helfer, danach konnten sie von ihren Arbeitgebern abgeholt werden. Die Spargelbauern haben die Abholung und Verteilung selbst organisiert.

4.500 Erntehelfer werden erwartet

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden, die Bundespolizei und das Deutsche Rote Kreuz sind nach eigenen Angaben auf eventuelle Corona-Verdachtsfälle vorbereitet und könnten vor Ort schnell reagieren. Insgesamt werden am Donnerstag in sieben Flügen etwa 1.300 Erntehelfer am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden erwartet. Bis zum Ostersonntag werden etwa 4.500 Erntehelfer einreisen.

Mehr zum Thema:

Fleißige Hände auf dem Feld nahe Rottenburg Zum Spargelstechen selbst gemeldet

Saisonarbeiter aus dem Ausland dürfen wegen der Corona-Pandemie nur unter Auflagen einreisen. Viele Landwirte müssen Helfer für die Ernte suchen. Für das Spargelstechen bei Bondorf haben sich einige gemeldet.  mehr...

Förster und Landwirte noch entspannt Ein ordentlicher Landregen täte dem Kraichgau gut

Trotz zunehmender Trockenheit bleiben Land- und Forstwirte im Kraichgau und in der Rheinebene zunächst entspannt. Wald und Feldfrüchte profitieren noch vom feuchten Winter.  mehr...

Unterstützung für Südbadens Landwirte Bauernverband organisiert Flüge für Erntehelfer in Südbaden

Erntehelfer aus dem Ausland dürfen nun doch nach Deutschland kommen - unter strengen Auflagen. Der Badische Landwirtschaftliche Hauptverband will Flüge für sie organisieren.  mehr...

Wetterbedingungen sind optimal Erzeugerverband: An Ostern gibt's badischen Spargel

Nach Angaben des Verbandes Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer in Bruchsal sind die Bedingungen für den badischen Spargel derzeit optimal. Auch das Erntehelfer-Problem entspanne sich.  mehr...

Ungewisser Saisonstart in Forst Spargelbauern lernen Freiwillige als Erntehelfer ein

In Bruchsal hat am letzten Wochenende die Erntesaison für Spargel begonnen. Dabei trotzen die Spargelbauern sowohl der Kälte wie auch dem Mangel an Erntehelfern.  mehr...

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Weniger gemeldete Fälle am Wochenende

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

Wie schütze ich mich? Wie ist die Lage in meinem Heimatort? Coronavirus: Alles Wichtige für Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Coronavirus: Wie kann ich mich schützen? Wie hoch ist die Ansteckungsgefahr? Hier finden Sie alles Wichtige für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz  mehr...

STAND
AUTOR/IN