Karlsruhe

Erneuter Einbruch in Corona-Teststation

STAND

Erneut ist in Karlsruhe in eine Teststation eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei wurden 2.000 Antigen-Schnelltests gestohlen. Ähnliche Vorgehensweisen habe man kürzlich bei zwei weiteren Einbrüchen in Teststationen festgestellt. Die Polizei ermittelt nun, ob es einen Zusammenhang gibt.

STAND
AUTOR/IN