Karlsruhe

Einbruchserie in Gartenhütten und Vereinsgebäuden

STAND

In Karlsruhe sind Unbekannte über den Jahreswechsel in mehrere Kleingärten eingebrochen. Laut Polizei wurden die Fensterscheiben von zwei Vereinsgebäuden und zwei Gartenhütten im Stadtteil Rintheim eingeschlagen. Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Zudem wurden in Beiertheim-Bulach zehn Gartenhütten aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde dort nichts gestohlen. Es sei offen, ob die Taten in einem Zusammenhang stehen.

STAND
AUTOR/IN