Karlsruher Kombilösung eingeweiht

STAND
AUTOR/IN

Kurz vor zwölf am Samstag wurde das rote Band von der stadtpolitischen Prominenz durchgeschnitten, um 14 Uhr wurde der erste Teil der Karlsruhe Kombilösung für die Fahrgäste eröffnet. 1,5 Milliarden Euro kostet das Karlsruher Jahrhundertprojekt, das den Anwohnern und Einzelhändlern zwölf Jahre voller Baustellen bescherte.

STAND
AUTOR/IN