Der Sonntagsspaziergang in SWR4 Baden-Württemberg

Zwischen Tod und Lebenslust - die Ludwig Guttmann Schule in Karlsbad

STAND
AUTOR/IN

Claudia Kury ist Rektorin der Ludwig Guttmann Schule in Karlsbad-Langensteinbach (Kreis Karlsruhe), einer Schule für Kinder mit Behinderungen. In ihrem Alltag spielt der Tod eine große Rolle, aber auch die Lebensfreude.

Die Ludwig Guttmann Schule in Karlsbad ist ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung (SBBZ). Derzeit besuchen rund 220 Schülerinnen und Schülern mit einem körperlichen oder geistigen Handicap die Einrichtung. Sie kommen aus der ganzen Region.

Der Tod ist ein ständiger Begleiter des Schulalltags

Der Tod und eine große Lebenslust sind hier ganz nah beieinander. Allein in diesem Schuljahr sind vier Kinder gestorben. Entweder an ihrer schweren Behinderung oder an einer Krankheit, sagt Rektorin Claudia Kury. Lehrer und Schüler haben deshalb seit vielen Jahren eine ganz eigene Kultur entwickelt, sich von diesen Kindern zu verabschieden.

"Ich könnte jeden Tag ein Buch schreiben".

Trotz oder gerade wegen der teilweise schweren Behinderungen der Kinder ist auch ganz viel Lebenslust an der Ludwig Guttmann Schule zu spüren. Hier bekommen die Kinder die Möglichkeit zu lernen und sich in allen Bereichen weiter zu entwickeln. "Einer der schwersten und tränenreichsten Momente kommt dann, wenn sie die Schule verlassen", erzählt Claudia Kury im Sontagsspaziergang.

Natürlich war und ist die Coronazeit eine schwere Belastung für Schüler und das Lehrpersonal. Denn mit Maske und Abstand kann man Kinder mit einem Handicap meistens nicht unterrichten.

Karlsruhe

Christian Eichner im Sonntagsspaziergang Der Kraichgau und der KSC sind meine Heimat

Christian Eichner hat seine erste komplette Saison als Cheftrainer des KSC erfolgreich beendet. Im Sonntagsspaziergang in SWR4 Baden-Württemberg verrät er sein Erfolgsrezept und was er in der kommenden Saison plant.  mehr...

Der Sonntagsspaziergang mit Prof. Jürgen Wacker Von Ouagadougou in den Kreißsaal des Krankenhaus Bruchsal

Prof. Dr. Jürgen Wacker ist der Chefarzt der Frauenklinik im Bruchsaler Krankenhaus. Der Mediziner engagiert sich seit Jahren für die Medizin in Burkina Faso, er ist außerdem Buchautor und Kreis- und Gemeinderat für die FDP.  mehr...

Sylvia Kotting-Uhl (Grüne) im Sonntagsspaziergang Tschernobyl, das Ozonloch und die Kunst der Politik

Seit 15 Jahren ist Sylvia Kotting-Uhl für die Grünen im Bundestag. Sie ist Expertin für Umweltfragen und Atompolitik und Vorsitzende des Umweltausschusses im Bundestag. Im kommenden Jahr will sie nicht mehr kandidieren, erzählt Sylvia Kotting-Uhl im Sonntagsspaziergang.  mehr...

STAND
AUTOR/IN