Bäume im Stadtwald Rastatt (Foto: SWR, Sven Huck, SWR)

Den Bäumen im Stadtwald in Rastatt geht es schlecht wegen der Trockenheit

STAND
AUTOR/IN
Sven Huck

Gelbe Blätter, die von Bäumen fallen - diese Bilder kennen wir aus dem Herbst. Jetzt ist das aber schon mitten im Sommer der Fall. Die anhaltende Trockenheit und Hitze macht den Bäumen zu schaffen. Das macht sich auch im Rastatter Stadtwald bemerkbar. Dort mussten schon zahlreiche Bäume gefällt werden - deutlich mehr als die Jahre zuvor. Sven Huck hat sich dort umgeschaut.

STAND
AUTOR/IN
Sven Huck