STAND

Die Zahl der Covid-19-Fälle im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden steigt weiter leicht an. Dies sagte Landkreis-Dezernent Stefan Biehl im Rahmen eines Pressegesprächs. Etwa 470 Menschen sind derzeit im Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden an Corona erkrankt. Seit Beginn der Pandemie verstarben 130 Personen. Die Steigerungskurve verlaufe allerdings deutlich flacher als bisher. Der 7-Tage-Inzidenz-Wert liegt im Landkreis Rastatt bei rund 136 und dem Stadtkreis Baden-Baden bei rund 118 und ist damit deutlich höher als im Landesschnitt. Die Lage am Klinikum Mittelbaden ist weiterhin angespannt. 50 Corona-Patienten werden am Standort Baden-Baden/Balg stationär behandelt. Sechs von ihnen liegen auf der Intensivstation.

STAND
AUTOR/IN