STAND

Die aktuelle COVID-19-Situation in Alten- und Pflegeeinrichtungen in der Region ist nach wie vor angespannt. Im Landkreis Karlsruhe sind mehr als 15 Einrichtungen betroffen, eine mit einem größeren Infektionsgeschehen, teilt das Landratsamt mit. Im Stadtkreis Karlsruhe verzeichnet die Behörde fünf Heime mit kleineren Infektionsgeschehen und zwei Einrichtungen mit aktuell höheren Fallzahlen. Der Enzkreis meldet rund 270 Fälle in 20 Heimen. Im Landkreis Rastatt gibt es zwei Heime mit größeren Ausbrüchen, eins in Rheinmünster und eins in Gaggenau.

STAND
AUTOR/IN