STAND
AUTOR/IN

Im Rastatter Gemeinderat haben am Montagnachmittag Gesundheitsamt und das Kreissozialamt einen Sachstandsbericht zur Corona-Lage in der Barockstadt abgegeben. In Rastatt kletterte der Inzidenzwert am vergangenen Wochenende auf über 300. Die SPD-Stadtratsfraktion hatte deswegen beantragt, das Thema Corona kurzfristig auf die Tagesordnung zu nehmen.

STAND
AUTOR/IN