STAND

In Ettlingen sind am Mittwoch ein 35-jähriger Fahrgast und ein 56 Jahre alter Busfahrer aneinander geraten. Laut Polizei kam es zu verbalen Streitigkeiten, dann zu einer Schlägerei, bei der sich der Busfahrer eine blutige Nase zuzog. Später soll sich dann in den Streit noch ein Unbekannter eingemischt haben und den am Boden liegenden Busfahrer geschlagen und getreten haben. Das Opfer wurde in ein Krankenhaus gefahren, der Unbekannte konnte unerkannt entkommen, der 35-Jährige wurde zur Wache gebracht.

STAND
AUTOR/IN