Forbach

Sperrung der Bundesstraße wegen Brandes

STAND

Die Bundesstraße 462 in Forbach musste heute Morgen wegen eines Brandes zeitweise gesperrt werden. Der Einsatz der Feuerwehr machte die zeitweilige Sperrung der B 462, der Ortsdurchfahrt notwendig. In einem Kamin eines Wohnhauses hatten sich offensichtlich Russablagerungen entzündet. Laut Polizei entstand durch das Feuer kein Personen- oder Gebäudeschaden.

STAND
AUTOR/IN