Forbach

Bürgerforum zur Weiterentwicklung des Nationalparks

Stand

Die geplante Zusammenlegung der beiden Nationalparkteile ist eines der Themen bei einem Bürgerforum in der Forbacher Murghalle (Landkreis Rastatt). Den ganzen Samstagnachmittag über stehen die Nationalparkverantwortlichen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Zur Debatte steht ein Gebietstausch mit einer privaten Waldgenossenschaft, deren Wälder genau zwischen den beiden Nationalparkteilen liegen, außerdem wird die Weiterentwicklung des großen Schutzgebiets ein Thema sein.

Stand
Autor/in
SWR