Karlsruhe

Blitz in Wohnhaus eingeschlagen

STAND

Am Dienstagabend ist während eines Unwetters ein Blitz in ein Wohnhaus in Karlsruhe-Rintheim eingeschlagen. Dadurch ist ein Schaden von 100.000 Euro entstanden. Laut Polizei wurde niemand verletzt. Ein Nachbar hatte Rauch auf dem Dach des Hauses bemerkt und die Bewohner daraufhin verständigt. So konnten sie schnell in Sicherheit gebracht werden. Teile des Dachstuhl hatten Feuer gefangen, die Feuerwehr konnte den Brand aber zügig unter Kontrolle bringen, so die Polizei.

STAND
AUTOR/IN