Auf der A5 bei Karlsruhe kommt die nächste Baustelle. Schon die Vorbereitung für die Sanierung führt immer wieder zu Stau. (Foto: dpa Bildfunk, Jan Woitas)

Staus und Behinderungen erwartet

Nächste Baustelle: A5 wird bei Karlsruhe bis November saniert

STAND
AUTOR/IN

Auf der A5 bei Karlsruhe steht die nächste Baustelle an. Der Start der Hauptarbeiten verzögert sich leicht. Schon die Vorbereitung für die Sanierung führt immer wieder zu Stau.

Die Hauptarbeiten sollen nicht wie zunächst geplant am Montag, sondern am Mittwoch beginnen. Dann wird an der Anschlussstelle Ettlingen/Karlsruhe-Rüppurr die Auffahrt auf die A5 sowie aus Richtung Basel kommend die Abfahrt gesperrt.

Die Fahrbahn der A5 wird zwischen der Anschlussstelle Ettlingen/Karlsruhe-Rüppurr und dem Autobahnkreuz Karlsruhe in Fahrtrichtung Frankfurt saniert. Die Arbeiten auf dem knapp vier Kilometer langen Abschnitt dauern laut Autobahn GmbH voraussichtlich bis Mitte November.

Nur jeweils zwei Fahrstreifen bei Karlsruhe frei

Im gesamten Zeitraum stehen in beide Fahrtrichtungen nur zwei statt drei Fahrstreifen zur Verfügung. Auch die Fahrbahn der Überleitung von der A5 auf die A8 wird auf 100 Metern Länge erneuert. Trotzdem sollen Verkehrsteilnehmer die ganze Zeit über vom Autobahnkreuz auf die A8 auffahren können.

Langer Stau nach tödlichem Unfall auf der A5 (Foto: IMAGO, Imago / Rolf Poss)
Schon mit der Vorbereitung für die Sanierung auf der A5 kommt es immer wieder zu Stau. Imago / Rolf Poss

Stau an Baustelle auf der A5 erwartet

In den vergangenen Tagen wurden bereits mobile Stauanlagen und die Verkehrssicherung eingerichtet. Schon die Vorbereitungen für die Großbaustelle führten teils zu langen Staus auf der A5 bei Karlsruhe. Man bitte die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer für die unvermeidlichen Behinderungen um Verständnis, so die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest in ihrer Mitteilung.

In den kommenden Monaten müssen Autofahrer hier wohl viel Geduld mitbringen. In zwei Wochen wird die Pfingstferien-Reisewelle erwartet.

Bruchsal

Fahrer und Ausbildungsstandards fehlen Lkw-Gefahrgutkontrolle auf der Autobahn bei Bruchsal

Auf den Autobahnen sind immer mehr Lkw unterwegs. Damit steigt das Unfallrisiko. Die Polizei hat am Mittwoch auf der A5 bei Bruchsal (Kreis Karlsruhe) den Schwerlastverkehr unter die Lupe genommen.  mehr...

Karlsruhe

In Käfigen im Gepäckraum eingesperrt A5 bei Karlsruhe: Polizei stoppt Transporter mit 52 Hundewelpen

Die Polizei hat einen Transporter mit 52 Hundewelpen aus dem Verkehr gezogen. Die Tiere waren auf engstem Raum eingepfercht und offensichtlich seit Tagen unterwegs.  mehr...

Pforzheim

Sechsspuriger Ausbau der Enztalquerung Fünf Jahre Stau: Bauarbeiten auf der A8 bei Pforzheim haben begonnen

Am Montag haben die Vorbereitungen für den sechsspurigen Ausbau der A8 zwischen Pforzheim-Nord und Pforzheim-Süd begonnen. Autofahrer müssen mit Staus und Behinderungen rechnen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN