Auftakt Chorfest in Karlsruhe (Foto: SWR)

Singen unter dem Motto "Unisono – vielstimmig eins"

Badisches Chorfest in Karlsruhe zu Ende gegangen

STAND
KÜNSTLER/IN
Felix Wnuck

Mit einem Festgottesdienst ist am Sonntag das badische Chorfest in Karlsruhe zu Ende gegangen. 2.000 Chorsängerinnen und -sänger sowie rund 3.000 Besucher sorgten für klangvolle Atmosphäre.

Aus Kirchen, Gemeindehäusern und von Plätzen waren die Chorgesänge am vergangenen Wochenende in Karlsruhe zu hören. Verschiedene Chöre und Musikensembles präsentierten von Freitag bis Sonntag in Konzerten, Workshops oder Gottesdiensten die unterschiedlichsten musikalischen Stile. Beim "Chorfest Baden" gab es mehrere Möglichkeiten zum Mitsingen und ein Programm für Kinder.

Abwechslungsreiches Programm

Los ging das "Chorfest Baden" am Freitag mit einem "Best of" des berühmten "Stavanger Gospel Choir" aus Norwegen. Am Sonntag endete das Fest mit einem Gottesdienst auf dem Marktplatz mit Landesbischöfin Heike Springhart. Sie rief dazu auf, sich ein Leben lang bewegen zu lassen - auch von der Musik. Sie eine, versöhne und bewege die Welt.

Höhepunkte des Chorfests waren laut badischer Landeskirche ein Mitsingoratorium, das Abendliedersingen am Samstag sowie ein Open-Air-Konzert des renommierten Stavanger Gospel Choirs aus Norwegen. Mit dem badischen Chorfest unter dem Motto "unisono - vielstimmig eins" feierte die badische evangelische Landeskirche noch einmal ihren 200. Geburtstag, was letztes Jahr wegen Corona nicht möglich war.

"Singen macht glücklich, weil es ein gemeinsames Erlebnis schafft."

Festival Chorfest Baden: Mit SWR-Aufnahmen fürs Mitsing-Oratorium proben

Beim Chorfest Baden gibt es dieses Jahr ein Mitsing-Oratorium: unter dem Titel „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“ – und Sie können mitsingen!  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik extra Achim Plagge, Landeskantor und Organisator des Chorfests Baden

Vielfalt und Offenheit für Neues prägt das Chorfest Baden, das vom 1. bis 3. Juli in Karlsruhe stattfindet und singbegeisterte Menschen in der Stadt versammeln wird.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik extra SWR2

STAND
KÜNSTLER/IN
Felix Wnuck