STAND

Die Stadt Baden-Baden lässt die digitalen 360-Grad-Panoramabilder des Stadtgebiets erneuern. Dafür wird ab Montag ein Kamerafahrzeug in der Stadt unterwegs sein. Nach Angaben der Pressestelle können mit den Aufnahmen Themen wie Barrierefreiheit, Straßen- und Radwegeplanung oder Einsatzplanung von Sicherheits- und Hilfskräften schnell und unkompliziert bearbeitet werden.

STAND
AUTOR/IN