Das Stück „Sawdust Symphony“ wird beim ATOLL-Festival in Karlsruhe aufgeführt (Foto: Pressestelle, Tollhaus)

Zeitgenössischer Zirkus

Auftakt beim ATOLL-Festival in Karlsruhe: Handwerkskunst und Papierartistik

STAND

Das ATOLL-Festival in Karlsruhe verbindet Zirkus mit Theaterkunst. Der Auftakt im Tollhaus behandelt das Verhältnis von Mensch, Körper und dem Jahrtausende alten Rohstoff Papier.

Das Stück "Pli" widmet sich dem menschlichen Verhältnis zu Papier. Denn Papier, so heißt es, ist Zeuge unseres Alltags, unserer Kultur und unserer Geschichte.

Atoll-Festival in Karlsruhe vor dem Start (Foto: Pressestelle, Tollhaus)
Pressestelle Tollhaus

Alleine in Form eines Blattes ist Papier einfach zu zerreisen. Zusammen mit anderem Papier und in Form eines Seils kann es sogar einen Menschen tragen. Das möchte die Zirkusartistin Inbal Ben Haim darstellen. Sie steht zusammen mit zwei bildenden Künstlern auf der Bühne im Tollhaus. Gemeinsam lassen sie die Zuschauerinnen und Zuschauer in eine Landschaft abtauchen, die sich ständig verändert, aufgebaut und abgerissen wird.

"Handwerk trifft auf Zirkuskunst" im Karlsruher Tollhaus

Den Auftakt zum ATOLL-Festival 2022 macht am Donnerstag auch das Stück "Sawdust Symphony". Die drei Künstler Michael Zandl, David Eisele und Kolja Huneck behandeln darin die menschlichen Verbindungen zum Handwerk. Thematisiert wird auch die Beziehung zwischen Mensch und Maschine.

Festival setzt auf Mischung aus weltbekannten Akteuren und Nachwuchskräften

Die siebte Ausgabe des ATOLL Festivals für zeitgenössischen Zirkus stellt den Austausch zwischen den Generationen und auch die Ressourcenverschwendung in den Mittelpunkt. Vom 15. bis zum 25. September wollen rund 20 Kompanien und Kollektive die Zuschauer mit Artistik, Theater und Humor begeistern. Kleinkunst soll dabei genauso Raum bekommen, wie große Bühnenproduktionen.

Junge Formationen treten beim ATOLL-Festival im Karlsruher Tollhaus genauso auf, wie weltweit bekannte Akteure wie Circus Ronaldo, Circus Baobab oder das Atelier Lefeuvre & André.

Karlsruhe

Zirkusfestival im Tollhaus Endlich wieder Zirkus - Vorfreude auf das ATOLL Festival in Karlsruhe

Neun Festivaltage, über 100 Künstlerinnen und Künstler aus 12 Ländern, acht Spielorte. Im Karlsruher Tollhaus stehen die Zeichen ab kommender Woche auf Zirkus.  mehr...

SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe SWR4 BW aus dem Studio Karlsruhe

STAND
AUTOR/IN
SWR