STAND

Die A5 ist nach einem Lkw-Unfall zwischen Karlsruhe-Süd und Rastatt-Nord in Fahrtrichtung Süden gesperrt. Dort hat es einen Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen gegeben.

Langer Stau nach Lkw-Unfall bei Rastatt (Foto: SWR)
Der Unfall geschah im Baustellenbereich. Dadurch hat sich ein langer Rückstau auf der A5 in Richtung Süden mit Auswirkungen auch bis auf die A8 gebildet.
Polizisten lotsten die Autofahrer an der Unfallstelle vorbei. Schaulustige auf der Gegenfahrbahn wurden dabei zum Problem.
STAND
AUTOR/IN