Saisonstart in Unterstmatt - Vater und Sohn im Skilift (Foto: SWR, Patrick Neumann)

Wintersportsaison in der Region hat begonnen Ski-Lifte Unterstmatt und Ruhestein in Betrieb

Im Nordschwarzwald herrschen in höheren Lagen zum Teil gute Wintersportbedingungen. Die Ski-Lifte in Unterstmatt und am Ruhestein sind seit Freitag in Betrieb.

Dort sind bis zu 30 Zentimeter Neuschnee gefallen. Am späten Freitagnachmittag wird laut Touristinformation Seebach voraussichtlich auch die Nachtloipe am Kniebis präpariert. Die Betreiber am Ruhestein gehen davon aus, dass ihr Lift das ganze Wochenende trotz wieder wärmer werdender Temperaturen geöffnet bleiben kann.

Dauer

Die ebenfalls am Ruhestein liegende Rodelbahn soll für Samstag präpariert werden. Die Betreiber des Liftes in Unterstmatt wollen jeweils tageweise entscheiden, ob der Schnee noch ausreichend vorhanden ist. Geöffnet sind die Lifte von 9 bis 22 Uhr.

STAND