Volocopter-Animation (Foto: SWR)

Flugtaxi aus Bruchsal Erster Volocopter Einsatz in einer europäischen Innenstadt

Die Bruchsaler Firma Volocopter wird im September erstmals in Stuttgart mit ihrem Flugtaxi starten. Geplant ist der Start im Rahmen einer Sonderausstellung im Mercedes-Benz Museum.

Der Einsatz eines autonom fliegenden Volocopters wäre der erste seiner Art in einer europäischen Innenstadt. Der senkrecht startende Kleinhubschrauber soll bei einer Veranstaltung zum Thema "Smart City" abheben.

Welche Chancen haben Flugtaxis?

Die Hochschule für Technik in Stuttgart will untersuchen, welche Akzeptanz derartige Flugtaxis in der Gesellschaft haben. Der Volocopter aus Bruchsal war 2017 bereits erfolgreich ohne Pilot in Dubai gestartet. Das Emirat will bis 2030 ein Viertel seines Verkehrs auf autonome Lufttaxis umstellen

"Vision Smart City"

Die Veranstaltung findet am 14. und 15. September rund um das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart statt. Das Land Baden-Württemberg beteiligt sich mit Exponaten und Informationsständen und will dort Projekte aus dem Strategiedialog Automobilwirtschaft Baden-Württemberg erlebbar und der Öffentlichkeit zugänglich machen.

STAND