Technologieregion Karlsruhe startet internationales Verkehrs-Trainingszentrum (Foto: SWR)

Region auf Mobilitätskongress Karlsruhe startet Trainingszentrum

Die Technologieregion Karlsruhe hat am Montag ein internationales Trainingszentrum auf dem Weltmobilitätsgipfel in Stockholm vorgestellt. Partner ist der Weltverband UITP.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

In den kommenden Monaten und Jahren sollen in Zusammenarbeit mit dem Weltmobilitätsverband internationale Interessierte aus dem öffentlichen Nahverkehr, egal ob Lokführer oder Verwaltungsangestellte geschult werden.

Karlsruhe als Modellregion

Wir bekommen viel internationales Know-How in die Stadt und können auf der anderen Seite unser geballtes Wissen aus Wissenschaft, Forschung und dem regionalen Verkehrswesen an Interessierte aus aller Welt weitergeben, so Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup beim offiziellen Startschuss.

Dauer

Auf dem Weltmobilitätsgipfel präsentiert sich die Technologieregion Karlsruhe bis Mittwoch mit der Fachmesse IT-Trans, dem autononem Fahren und dem Projekt regiomove.

Dauer
STAND