Hürdenlauf beim Indoor-Meeting (Foto: Indoor Meeting / Andreas Arndt)

Leichtathletik-Weltklasse in Karlsruhe Indoor Meeting fast ausverkauft

Das Karlsruher Leichtathletik-Turnier Indoor Meeting ist schon jetzt fast ausverkauft. Für die Veranstaltung Ende Januar in der Messehalle gibt es nur noch rund 400 von insgesamt 5.000 Tickets.

Ausgetragen werden die Wettkämpfe bei den Frauen in acht Disziplinen, bei den Männern sind es nur vier. Der Organisator des Indoor Meetings und ehemalige Europameister, Alain Blondel, begründet dies mit der Stärke der deutschen Leichtathletik-Frauen.

Dauer

Mit Hürdenläuferin Cindy Roleder und Stabhochspringer Renaud Lavillenie haben bereits zwei hochkarätige Sportler ihre Teilnahme angekündigt. Das Indoor Meeting in Karlsruhe ist Teil der World Athletics Indoor Tour 2020 mit weiteren Stationen in Boston, Madrid oder Glasgow.

STAND