Karlsruhe "Made in Baden"-Award: Preisträger stehen fest

Verleger Hubert Burda, SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp, sowie der Medienunternehmer Karl-Heinz Kögel und die Gründerin eines Internet-Netzwerks für Frauen, Tijen Onaran sind die Preisträger der "Made in Baden"-Awards 2020. Die Jury besteht aus Vertretern führender Unternehmen der Region. Ausgezeichnet werden seit drei Jahren Persönlichkeiten, die sich um die Region Baden verdient gemacht haben. Sie werden Ende Februar bei einer Preisverleihung in Karlsruhe geehrt.

STAND