Ein Fahrrad steht in Karlsruhe bei der "Fridays for future" Demo (Foto: SWR, Sven Huck)

Klimademo in Karlsruhe "Fridays for Future": Protest auf zwei Rädern

Die Protestbewegung "Fridays for Future" ist am Freitagvormittag zum ersten Mal mit Rädern unterwegs gewesen: die Organisatoren zählten bei der Fahrraddemo in Karlsruhe mehrere hundert Teilnehmer.

Für die Fahrraddemo haben sich die rund 900 Teilnehmer um 11 Uhr am Kronenplatz getroffen. Von dort aus radelten sie durch die Innenstadt. Zum Auftakt sagten die Organisatoren, in den Innenstädten müsse der Ausbau von Radwegen viel stärker forciert werden.

Dauer

Während der Demo mussten Autofahrer nach Angaben der Polizei immer wieder mit kurzfristigen Verkehrsbeeinträchtigungen rechnen. Die Demo endete gegen 14 Uhr mit einer Abschlusskundgebung.

STAND