Ettlingen 29-Jährige gerät in Gegenverkehr und stirbt

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Ettlingen (Kreis Karlsruhe) ist am Dienstagabend eine 29-jährige Autofahrerin ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben geriet sie in den Gegenverkehr und prallte frontal mit einem Kleintransporter zusammen. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Der 38-jährige Fahrer des Kleintransporters wurde leicht verletzt. Warum die Autofahrerin in den Gegenverkehr geriet, war noch unklar.

STAND