"Anima-Tierwelt": Aus für "Leuchtturmprojekt

AUTOR/IN
Dauer

Grundig-Tochter Maria Wruck hat 20 Millionen Euro aus ihrem Erbe in die "Anima-Tierwelt" gesteckt. Mit ihrer besten Freundin Davina Schmitz wollte sie in Sasbachwalden ein Leuchtturmprojekt für den Schwarzwald eröffnen.

AUTOR/IN
STAND