65.000 feiern zum Auftakt So schön war der Start von "Das Fest" in Karlsruhe

65.000 feiern zum Auftakt So schön war der Start von "Das Fest" in Karlsruhe

Zum Auftakt der 35. Ausgabe des Karlsruher Musikfestival "Das Fest" haben 65.000 Menschen in der Günther-Klotz-Anlage gefeiert. Neben dem Schweizer Singer-Songwriter Faber, trat auch Gentleman auf der Hauptbühne auf.

Sonne satt und ein bisschen Wind zur Abkühlung - das verhieß am Freitag einen perfekten Start ins Festivalwochenende. Laut Polizei feierten rund 65.000 Menschen sowohl im kostenlosen Bereich, als auch auf dem Hügel vor der Hauptbühne ein friedliches Fest. So erlebte es auch SWR-Reporter Daniel Günther:

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:30 Uhr
Sender
SWR Fernsehen BW

Auch für den zweiten Festivaltag am Samstag erwarten die Veranstalter wieder Zehntausende Musikbegeisterte. Am Abend treten unter anderem der Waldbronner Musiker Max Giesinger und die Hip-Hop-Band Fettes Brot auf.

STAND