Schule in Reutlingen leidet unter Lehrermangel

Levi freut sich auf seine Einschulung, doch gleich zu Beginn ein Schock

STAND
AUTOR/IN
Luisa Sophie Klink

Video herunterladen (11,2 MB | MP4)

Der sechsjährige Levi freut sich auf die Schule, denn nach den Sommerferien wird er in Reutlingen eingeschult. Doch seine Eltern machen sich große Sorgen. Denn ihnen wurde mitgeteilt, dass Levi viele Schulstunden pro Woche gestrichen werden, da seine zukünftige Schule für Kinder mit geistiger Behinderung zu wenig Personal hat. Der Lehrermangel macht sich nämlich besonders an Förderschulen bemerkbar.

Reutlingen

Sechsjähriger Levi bekommt Lehrermangel zu spüren Schule in Reutlingen für Kinder mit geistiger Behinderung muss Unterricht streichen

In Baden-Württemberg fehlen Lehrer. Besonders betroffen sind Förder- und Grundschulen. Die Peter-Rosegger-Schule in Reutlingen muss bereits Unterricht streichen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Luisa Sophie Klink