STAND

Inwieweit können gegen Corona Geimpfte bald zum normalen Alltag zurückkehren? Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (Stiko) hält einen entspannten Sommer für realistisch.

Am Montag diskutieren die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder darüber, welche Freiheiten Geimpfte und Genesene zurückbekommen sollen. Der Ulmer Virologe Thomas Mertens, Vorsitzender der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut (Stiko), begrüßt den Vorschlag, für alle Geimpften weitere Öffnungen und damit eine Rückkehr zu den Grundrechten zu ermöglichen. "Ich halte das für vernünftig und glaube auch, dass sich das auf Dauer gar nicht wird vermeiden lassen", sagte Mertens vor dem Impfgipfel im SWR.

Stiko-Vorsitzender: Geimpfte sind negativ Getesteten gleichzustellen

Mertens unterstützt die Idee, Geimpfte mit negativ Getesteten gleichzustellen. Man wisse mittlerweile, dass Geimpfte sich zwar wieder infizieren können, sie würden dann aber sehr viel weniger Virus ausscheiden, sagte Mertens.

"Wir wissen bis heute nicht ganz genau, ob dieser Ausscheidungsrest noch ausreichend ist für eine effektive Transmission des Virus". Er glaube aber, dass man zwischen der Tatsache des "Geimpftseins" und der Aussage eines wenig sensitiven Antigen-Schnelltests keinen Unterschied machen könne. Die Sicherheit einer geringeren Übertragungsgefahr durch Impfung sei vergleichbar wie bei einem negativen Antigen-Schnelltest.

Audio herunterladen (6,5 MB | MP3)

Dank Impfungen: "Viel mehr Normalität als im vergangenen Herbst"

Mit Blick auf die weitere Entwicklung sei er mittlerweile zuversichtlich, so Mertens. Er halte die Aussage von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), dass im Juni allen Erwachsenen ein Impfangebot gemacht werden kann, für realistisch. Allerdings sei das von den tatsächlichen Impfstoff-Liefermengen abhängig und davon, ob bei großen Impfzahlen weitere Nebenwirkungen auftreten. Man müsse außerdem auch die Impfkapazität im Blick behalten. Er denke allerdings schon, dass man sich Hoffnung auf einen entspannten Sommer machen könne, vergleichbar mit dem Sommer im vergangenen Jahr. "Insgesamt bin ich der Meinung, dass wir im Sommer so weit sein müssten, dass wir wieder viel mehr Normalität haben könnten, als im vergangenen Herbst".

Am Montagnachmittag berät Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Bundesländern über die weiteren Schritte im Umgang mit Impfungen und Geimpften.

Mehr zum Thema

Baden-Württemberg

Lockerungen der Pandemie-Maßnahmen Welche Rechte sollten Corona-Geimpfte zurück erhalten?

Die Impfkampagne hat erste Auswirkungen: Geimpfte Menschen sollen ab 19. April 2021 von der Quarantänepflicht entbunden werden. Ethisch ist das umstritten - aus rechtlicher Sicht aber notwendig.  mehr...

Impfung gegen Covid-19 Unfair oder gerecht? Ausnahmen für Corona-Geimpfte in der Diskussion

Ab Montag gelten in Baden-Württemberg für Menschen, die zweimal gegen Corona geimpft wurden, Ausnahmen von den Corona-Bestimmungen. Es gibt wissenschaftliche Argumente für solche Ausnahmen, aber auch gute Gründe dagegen.  mehr...

Ausnahmen ab 19. April Nach Kontakt oder Einreise: Keine Quarantänepflicht für vollständig Geimpfte in Baden-Württemberg

Wer vollständig gegen Covid-19 geimpft und symptomfrei ist, muss in Baden-Württemberg künftig nicht mehr in Quarantäne. Die Landesregierung folgt damit einer Empfehlung des Robert-Koch-Instituts.  mehr...

Baden-Württemberg

Aktuelle Corona-Verordnung Sinkende Inzidenzwerte in Baden-Württemberg: Diese Regeln gelten im Land

Im Mai hat Baden-Württemberg ein Corona-Öffnungskonzept beschlossen. Es sieht Lockerungen in drei Schritten vor, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz in einem Stadt- oder Landkreis an fünf aufeinander folgenden Tagen unter 100 liegt. Zusätzliche Lockerungen gibt es ab einem Inzidenzwert von unter 50 - und neuerdings auch ab einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz unter 35.  mehr...

Baden-Württemberg

Das Coronavirus und die Folgen für das Land Live-Blog zum Coronavirus in BW: Rund 20 Millionen Masken nicht nutzbar

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen im Land. Im Live-Blog fassen wir die neuesten Entwicklungen rund um die Pandemie und die Beschränkungen zusammen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN