In Schwäbisch Hall ist der Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerekrmarkt eröffnet worden (Foto: SWR)

Reduktion auf ein Fünftel

Energiekrise: Weniger Weihnachtsbeleuchtung in Schwäbisch Hall

STAND

Die Energiekrise hält an. In Schwäbisch Hall soll daher die Weihnachtsbeleuchtung deutlich reduziert werden.

Die Stadt Schwäbisch Hall hat weitere Details bekannt gegeben, wie sie an der Weihnachtsbeleuchtung sparen möchte. In den Straßen und Gassen der Innenstadt soll dieses Jahr nur ein Fünftel der sonst üblichen Beleuchtungselemente aufgehängt werden. Diese seien bereits mit energiesparenden LEDs ausgestattet, so die Stadt. Grund für die Maßnahme ist die durch den Ukraine-Krieg ausgelöste Energiekrise.

Geschlossener Weihnachtsmarkt wird nicht beleuchtet

Auf dem Weihnachtsmarkt werde auf die Beleuchtung der Hüttendächer verzichtet, die Beleuchtung der Weihnachtsbäume dort wird reduziert. Sobald der Weihnachtsmarkt schließt, soll auch die Beleuchtung ausgeschaltet werden.

Die Weihnachtsbäume vor den Innenstadt-Geschäften werden dieses Jahr nicht mit Leuchtmitteln ausgestattet. Stattdessen werden diese mit selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck aus den Schwäbisch Haller Ganztagsschulen geschmückt.

Mehr zum Thema Energiekrise

Heilbronn

Steigende Energie- und Lebensmittelkosten Hilferuf der Köche an die Politik

Wegen steigender Energie- und Lebensmittelkosten fürchten viele Köche in Heilbronn-Franken um ihre Existenz. Mit einem offenen Brief wenden sie sich an die Politik  mehr...

SWR4 BW am Nachmittag SWR4 Baden-Württemberg

Offenau

Energiesparen als Wettbewerbsvorteil Südzucker will weiter in Energieeffizienz investieren

Die Herstellung von Zucker aus Zuckerrüben ist zwar ein Prozess mit regionalen Naturprodukten aber auch sehr wasser- und energieintensiv. Zurzeit wird die Ernte verarbeitet.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

Heilbronn

Bundesweite Umfrage von REPORT MAINZ Kein Notfallplan bei Stromausfall? Heilbronn und Hohenlohekreis widersprechen

Stadt Heilbronn und Kreise widersprechen einer Umfrage des Magazins REPORT MAINZ, nachdem es keinen Notfallplan gibt, wenn längere Zeit der Strom ausfällt.  mehr...

SWR4 BW am Morgen SWR4 Baden-Württemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR